Weihnachten bei der Feuerwehr

Um 15:23 Uhr ging die Sirene.

Trotz Einladung zum Weihnachtskaffee kamen 14 Kameradinnen und Kameraden zur technischen Hilfeleistung. Im Schädtbeker Weg war eine alte Linde dem Sturm zum Opfer gefallen und blockierte die Fahrbahn. Mit dem Einsatz von drei Kettensägen und einem Teleskoplader konnte die Fahrbahn wieder geräumt werden.

Der Kaffee wurde in der Zwischenzeit leider kalt.