Ölspur auf der K39

Die Polizei forderte die Fuerwehr an, weil ein Traktor auf der Strecke von Neuenkrug nach Jasdorf Hydrauliköl verloren hatte. Da  nur fünf Kameraden zur Verfügung standen wurde Unterstützung aus Probsteierhagen nachgefordert.

Da das Öl nicht aufnehmbar war wurden lediglich Warnschilder aufgestellt.

 

Über das Landesamt für Straßenbau wurde eine Spezialfirma eingesetzt, die die Fahrbahn reinigte.